Direktlink:
Inhalt; Accesskey: 2 | Hauptnavigation; Accesskey: 3 | Servicenavigation; Accesskey: 4
20.12.2017

Maritimes Forschungsprogramm - Forschung, Entwicklung und Innovation auf dem Gebiet der Echtzeittechnologien für die Maritime Sicherheit

Bund / Projektträger Jülich (PtJ)

Das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) unterstützt Vorhaben der Forschung, Entwicklung und Innovation im Bereich der echtzeitfähigen maritimen Sicherheitssysteme.

Gefördert werden vorrangig Verbundprojekte insbesondere zu den Anwendungen:

  • Schutz maritimer Infrastrukturen und der dort beschäftigten Menschen,
  • Überwachung maritimer Gebiete zur Prävention illegaler Aktivitäten,
  • Schutz und Sicherung der globalen Versorgungskette,
  • Sicherheit der maritimen Transportsysteme sowie der Seefahrer und Passagiere,
  • Mariner Umweltschutz durch Beobachtung und Vermeidung von Unfällen.

Als flankierende Maßnahme können Innovationscluster gefördert werden.

Für den Fokus auf dem Aspekt "Echtzeitdienste für die Maritime Sicherheit" sieht die Haushaltsplanung ein Budget von 3 Mio. EUR pro Jahr vor.