Direktlink:
Inhalt; Accesskey: 2 | Hauptnavigation; Accesskey: 3 | Servicenavigation; Accesskey: 4
11.7.2019

Wiederaufbau der öffentlichen Infrastruktur bei Elementarschäden (RL Wiederaufbauhilfen)

Sachsen / Landesdirektion Sachsen

Das Land Sachsen gewährt Hilfen zur Beseitigung von Schäden an der öffentlichen Infrastruktur, die durch Elementarschadensereignisse von überörtlicher Bedeutung, wie z.B. Hochwasser, Unwetter, Wirbelstürme, Dürre, Erdbeben oder Waldbrände verursacht wurden.

Mitfinanziert werden Maßnahmen insbesondere in folgenden Bereichen:

  • Verkehrsinfrastruktur,
  • Infrastruktur der Wasser- und Abfallwirtschaft sowie Anlagen zum Umgang mit wassergefährdenden Stoffen,
  • soziale und Bildungsinfrastruktur,
  • kommunale Verwaltungs- und sonstige Infrastruktur,
  • Kultur-, Sport-, Freizeit-, Natur-, Umwelt- und Tourismusinfrastruktur sowie
  • Einrichtungen des Brandschutzes, Rettungsdienstes und Katastrophenschutzes.