Fördersuche

Direktlink:
Inhalt; Accesskey: 2 | Hauptnavigation; Accesskey: 3 | Servicenavigation; Accesskey: 4
Trefferliste  

Landesinitiative III Marktwachstum Elektromobilität BW - E-Roller in Sharing-Flotten

Förderkriterien
Förderart: Zuschuss
Förderbereich: Energieeffizienz & Erneuerbare Energien
Fördergebiet: Baden-Württemberg
Förderberechtigte: Unternehmen; Kommune; Öffentliche Einrichtung; Verband/Vereinigung
Ansprechpartner: Ministerium für Verkehr Baden-Württemberg
Landesinitiative III Marktwachstum Elektromobilität BW – E-Roller in Sharing-Flotten

Ziel und Gegenstand

Das Land Baden-Württemberg unterstützt im Rahmen der „Landesinitiative III Marktwachstum Elektromobilität BW” Vorhaben zum Ein- bzw. Umstieg in die Elektromobilität.
Gefördert wird der Aufbau oder die Erweiterung einer E-Roller-Sharing-Flotte.

Antragsberechtigte

Antragsberechtigt sind Vereine, Stiftungen, Aktiengesellschaften, GmbHs und Kommanditgesellschaften auf Aktien, Genossenschaften, Betriebe mit 50 Prozent kommunalem Besitzanteil, Kommunen sowie Landkreise.

Voraussetzungen

Die Sharingfahrzeuge müssen den Bürgern zur Verfügung gestellt werden.
Die Abstelllösung darf nicht zulasten der Fußgänger gehen. Dies muss durch die zuständige Straßenverkehrsbehörde bestätigt werden.
Die E-Roller sind mindestens für drei Jahre einzusetzen.

Art und Höhe der Förderung

Die Förderung erfolgt in Form eines Zuschusses.
Die Höhe der Förderung beträgt max. 50% der zuwendungsfähigen Kosten, jedoch max. 1.500 EUR pro E-Roller. Pro Antragsteller werden maximal 100 E-Roller bezuschusst.

Antragsverfahren

Anträge sind vor Beginn der zu fördernden Maßnahme und unter Verwendung der Antragsformulare an das
Ministerium für Verkehr Baden-Württemberg
Dorotheenstraße 8
70173 Stuttgart
Tel. (07 11) 2 31-58 97
Fax (07 11) 2 31-58 99

Mail: e-foerderung-bw@vm.bwl.de
Internet: https://vm.baden-wuerttemberg.de
zu stellen.
Weitere Informationen sind im Internet unter http://www.elektromobilitaet-bw.de erhältlich.

Quelle

Informationen des Ministeriums für Verkehr Baden-Württemberg, Stand Juni 2019; Pressemitteilung des Ministeriums für Verkehr Baden-Württemberg vom 6. Juni 2019.

Wichtige Hinweise

Das Land Baden-Württemberg baut die Elektromobilitätsinitiative weiter aus. Seit dem 1. Juni 2019 werden E-Roller für Sharing-Systeme mitfinanziert.
Die Förderung erfolgt als De-minimis-Beihilfe.

Ansprechpartner

Ministerium für Verkehr Baden-Württemberg
Dorotheenstraße 8
70173 Stuttgart
Tel. (07 11) 2 31-58 97
Fax (07 11) 2 31-58 99
E-Mail
Internet