Fördersuche

Direktlink:
Inhalt; Accesskey: 2 | Hauptnavigation; Accesskey: 3 | Servicenavigation; Accesskey: 4
Trefferliste  

Förderprogramm Elektromobilität Thüringen

Förderkriterien
Förderart: Zuschuss
Förderbereich: Energieeffizienz & Erneuerbare Energien; Forschung & Innovation (themenspezifisch)
Fördergebiet: Thüringen
Förderberechtigte: Unternehmen; Forschungseinrichtung
Ansprechpartner: Thüringer Aufbaubank (TAB); Thüringer Energie- und GreenTech-Agentur (ThEGA)
Förderprogramm Elektromobilität Thüringen

Ziel und Gegenstand

Der Freistaat Thüringen fördert Vorhaben zur Einführung der Elektromobilität und der Wasserstoffmobilität in Thüringen.
Mitfinanziert werden
Ausgaben für die Anschaffung von Ladesystemen für alternativ angetriebene Fahrzeuge einschließlich innovativer Energiespeicher für erneuerbar erzeugte Energien,
Investitionen in elektrische Pufferspeicher für den Betrieb mit erneuerbaren Energien,
notwendige spezifische technische Ausrüstungen sowie
im Ausnahmefall auch Personal- und Sachausgaben für weitere Maßnahmen.
Ziel ist es, vor allem kleine und mittlere Unternehmen der gewerblichen Wirtschaft zu motivieren, sich an der Entwicklung nachhaltiger innovativer Mobilitätsmodelle und technischen Lösungen zu beteiligen.

Antragsberechtigte

Antragsberechtigt sind Unternehmen und sonstige juristische Personen mit Betriebsstätte in Thüringen sowie Thüringer Forschungseinrichtungen.
Gebietskörperschaften und kommunale Unternehmen sind nicht antragsberechtigt.

Voraussetzungen

Das Vorhaben muss im Zusammenhang mit in Thüringen durchgeführten und vom Thüringer Ministerium für Wirtschaft, Wissenschaft und Digitale Gesellschaft anerkannten Elektromobilitätsprojekten stehen. Die Thüringer Energie- und GreenTech-Agentur (ThEGA) wird als fachliche Stelle an der Beurteilung der Förderwürdigkeit der Projekte beteiligt.
Ladeinfrastrukturen können vorrangig dann gefördert werden, wenn sich der Antragsteller mit eigenen alternativ angetriebenen Fahrzeugen an den Feldtests anerkannter FuE-Projekte beteiligt.

Art und Höhe der Förderung

Die Förderung erfolgt in Form eines Zuschusses.
Die Höhe der Förderung beträgt für die Ladeinfrastruktur bis zu 75% der Anschaffungsausgaben einschließlich der Installationsausgaben bis zur Inbetriebnahme, maximal jedoch 15.000 EUR je Ladestation, bei DC- bzw. Schnellladungsstationen und bei Wasserstofftankstellen maximal 30.000 EUR je Ladestation.
Für elektrische Pufferspeicher wird ein Zuschuss in Höhe von 500 EUR/kWh gewährt, jedoch maximal 75% der Gesamtausgaben einschließlich der Ausgaben für den Netzanschluss.
Für weitere spezifische technische Ausrüstungen und für sonstige erforderliche Maßnahmen erhalten Unternehmen bis zu 75%, Forschungseinrichtungen bis zu 100% Zuschuss.
Die Bagatellgrenze liegt bei 3.000 EUR.

Antragsverfahren

Anträge sind auf dem vorgeschriebenen Formular einzureichen bei der
Thüringer Aufbaubank (TAB)
Gorkistraße 9
99084 Erfurt
Tel. (03 61) 74 47-0
Tel. (03 61) 74 47-4 10
E-Mail: info@aufbaubank.de
Internet: https://www.aufbaubank.de
Termine, Antragsformulare und weitere Informationen sind im Internet erhältlich.
Die Thüringer Energie- und GreenTech-Agentur ist als fachliche Stelle an der Beurteilung der Förderwürdigkeit der Projekte beteiligt und informiert vor Antragstellung zu den entsprechenden Elektromobilitätsprojekten.
Thüringer Energie- und GreenTech-Agentur (ThEGA)
Mainzerhofstraße 12
99084 Erfurt
Tel. (03 61) 56 03-2 20
Fax (03 61) 56 03-3 27
E-Mail: thega@leg-thueringen.de
Internet: http://www.thega.de
Weitere Informationen sind auch auf der Website http://www.elektromobilitaet-mitteldeutschland.de zu finden.

Quelle

Richtlinie des Thüringer Ministeriums für Wirtschaft, Wissenschaft und Digitale Gesellschaft vom 20. März 2018, Thüringer Staatsanzeiger Nr. 17 vom 23. April 2018, S. 481.

Geltungsdauer

Die Richtlinie gilt bis zum 31. Dezember 2020.

Wichtige Hinweise

Die Förderung wird als De-minimis-Beihilfe gewährt.
Die Kumulierung mit anderen öffentlichen Fördermitteln ist ausgeschlossen.

Ansprechpartner

Thüringer Aufbaubank (TAB)
Gorkistraße 9
99084 Erfurt
Tel. (03 61) 74 47-0
Fax (03 61) 74 47-4 10
E-Mail
Internet

Thüringer Energie- und GreenTech-Agentur (ThEGA)
Mainzerhofstraße 12
99084 Erfurt
Tel. (03 61) 56 03-2 20
Fax (03 61) 56 03-3 27
E-Mail
Internet