Direktlink:
Inhalt; Accesskey: 2 | Hauptnavigation; Accesskey: 3 | Servicenavigation; Accesskey: 4
2.10.2019

Erhalt und sicherer Weiterbetrieb der Traditionsschifffahrt

Bund / Bundesanstalt für Verwaltungsdienstleistungen (BAV)

Das Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur fördert sicherheitsrelevante Bau- und Ausrüstungsmaßnahmen an deutschen Traditionsschiffen.

Mitfinanziert werden

  • Umbauten,
  • Einrichtungs- und Ausrüstungsmaßnahmen,
  • Ingenieursdienstleistungen für die Erstellung notwendiger Unterlagen und deren Prüfung sowie
  • Beratungsdienstleistungen zur Erstellung von Handbüchern und Dokumentationen.

Die Maßnahme muss aufgrund der seit 14. März 2018 geltenden Änderung der Schiffssicherheitsverordnung erforderlich sein.

Ziel ist, den Bestand an Traditionsschiffen und das damit verbundene Wissens- und Kulturgut dauerhaft zu erhalten.