26.6.2019

Klimaschutzinitiative - Klimaschutzprojekte im kommunalen Umfeld (Kommunalrichtlinie)

Bund / Projektträger Jülich (PtJ), Service- und Kompetenzzentrum Kommunaler Klimaschutz (SK:KK)

Kommunaler Klimaschutz ist seit langem ein Schwerpunkt der "Nationalen Klimaschutzinitiative" des Bundesministeriums für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit (BMU). Das BMU hat die Kommunalrichtlinie neu veröffentlicht.

Das BMU fördert mit der neuen Richtlinie vom 5. Juni 2019 nun auch Strukturwandelprojekte in Kohlerevieren und Vorhaben zur optimierten Erfassung von Deponiegasen. Das Förderangebot der Kommunalrichtlinie reicht von der Verbesserung der Radverkehrsinfrastruktur, der Sanierung von Beleuchtungs- und Lüftungsanlagen und klimafreundlichen Maßnahmen in den Bereichen Abfall, Abwasser und Trinkwasser bis hin zu Klimaschutzkonzepten und -managern, Fokusberatungen und Energiemanagementsystemen.

Seit 2008 wurden bereits mehr als 15.000 Projekte in über 3.500 Kommunen gefördert.